AfD-Kreistreffen in Neuwied am 11.11.2016:
Die AfD als Erbin von 1832 und 1989

st1410k
Neuwied. Der Kreisverband der Alternative für Deutschland (AfD) im Kreis Neuwied lädt alle Mitglieder und Freunde der AfD und alle interessierten Bürger zum offenen Kreistreffen am Freitag, den 11.11.2016 um 19.00 Uhr ein.

In zwei Redebeiträgen stellen der Kreisvorsitzende Dr. Jan Bollinger (MdL) und sein Vorstandskollege Bernd Kühlmann die AfD in die Tradition der deutschen Demokratiebewegung des 19. Jahrhunderts und der friedlichen deutschen Revolution, die 1989 die zweite Diktatur auf deutschem Boden im 20. Jahrhundert hinwegfegte.

Eine anschließende Diskussion ist ausdrücklich erwünscht.

Anschließend haben Mitglieder und Interessenten die Gelegenheit zum Gespräch mit dem Kreisvorstand in ungezwungener Atmosphäre.

Der Kreisvorstand freut sich auf anregende Gespräche mit Mitgliedern und Bürgern.

Interessenten melden sich bitte via E-Mail an info@afd-neuwied.de mit Namen und Telefonnummer.

Einen Überblick über die Aktivitäten der AfD in Neuwied gibt es im Internet unter www.afd-neuwied.de und auf Facebook unter https://www.facebook.com/afd.neuwied.

 

Der Kreisvorstand

 

Ansprechpartner:

Dr. Jan Bollinger, Kreisvorsitzender

Alternative für Deutschland (AfD)

Kreisverband Neuwied

Mobil: 0160-1529765

E-Mail: info@afd-neuwied.de