Dr. Bollinger Gastredner in Wissen am 03.03.2015

AfD Neuwied – Dr. Bollinger Gastredner in Wissen am 03.03.2015

Neuwied. Am 03.03.2015 spricht der Neuwieder AfD-Kreisvorsitzende und Fraktionsvorsitzende im Kreistag und Stadtrat Dr. Jan Bollinger bei einer öffentlichen Kreisversammlung des AfD-Kreisverbandes Altenkirchen in Wissen als Gastredner zum Thema „Alternativen für Deutschland: Euro, TTIP und mehr“.

Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr und findet in der Gaststätte „Alte Post“ in der Siegstraße 1 in 57537 Wissen statt.

jan-kl

Dr. Jan Bollinger

 Dazu Dr. Bollinger:

„Die Kreisverbände Neuwied und Altenkirchen arbeiten seit jeher eng zusammen. Ich freue mich daher über die Möglichkeit, die Parteifreunde in Altenkirchen als Gastredner zu unterstützen. In meinem Vortrag „Alternativen für Deutschland: Euro, TTIP und mehr“ werde ich die AfD als Partei mit einem ganzheitlichen Programm vorstellen, die in vielen Politikfeldern mit gesundem Menschenverstand und Mut zur Wahrheit überzeugende und dringend benötigte Alternativen zum Stillstandskartell der Altparteien anbietet. Unser Ziel ist es auch, die Zusammenarbeit zwischen den Kreisverbänden im Norden von Rheinland-Pfalz und insbesondere in der Planungsregion Mittelrhein-Westerwald weiter zu vertiefen: wir wollen gemeinsame Anliegen etwa in Bezug auf die Regionalplanung mit mehr Schlagkraft vertreten, schwächere Kreisverbände stärken und eine flächendeckende Präsenz der AfD gewährleisten, damit wir bei den Landtagswahlen 2016 auch für Rheinland-Pfalz eine starke Alternative anbieten können!“

Einen Überblick über die Aktivitäten der AfD in Neuwied finden Sie auf der Netzseite der AfD in Neuwied unter www.afd-neuwied.de und auf dem Facebook-Profil der AfD in Neuwied unter https://www.facebook.com/afd.neuwied.