Guido Reil (AfD) spricht am 09. Juni in Andernach

reil-01k

Die Kreisverbände Neuwied und Mayen-Koblenz der Alternative für Deutschland laden herzlich ein zu einer Veranstaltung mit Guido Reil am Samstag, den 09.06.2018 in der Mittelrheinhalle in Andernach.

Nach einer kurzen Begrüßung durch Thomas Damson, Mitglied des Landesvorstands der AfD, wird der AfD-Landtagsabgeordnete und parlamentarische Geschäftsführer Dr. Jan Bollinger sprechen.

Hauptredner des Abends ist Guido Reil, Mitglied des Bundesvorstands der AfD. „Ich bin und bleibe Sozi. In der AfD!“ Mit diesen Worten machte sich der Bergmann aus Essen in der AfD einen Namen. Er ist das Gesicht der sozialpolitischen Kompetenz der Alternative für Deutschland. Guido Reil, bekannt aus der TV-Talkshow „Hart aber fair“, war 26 Jahre lang aktives SPD-Mitglied, Gewerkschafter, Betriebsrat, Politiker. Im Herbst 2016 wechselte er zur AfD und begründete diesen Schritt mit den Worten: „Man kann die Augen nicht dauerhaft vor der Realität verschließen.“

Die Veranstaltung beginnt um 19.00 Uhr, Einlass ab 18.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Ort: Mittelrheinhalle Andernach, Konrad-Adenauer-Allee 1, 56626 Andernach.