Kleiner Sieg gegen den Demokratiezerfall

dierdf2Der AfD-Infostand auf dem Frühlingsfest in Dierdorf

Dierdorf. Auch außerhalb der Wahlkampfzeit nutzt der Neuwieder Kreisverband der Bürgerpartei Alternative für Deutschland (AfD) jede Gelegenheit, um mit den Bürgerinnen und Bürgern in einen Dialog zu treten. Er hat deshalb auch mit einem eigenen Stand am Frühlingsmarkt in Dierdorf teilgenommen. Doch im Vorfeld gab es Ärger. Kurz nachdem der Kreisverband der AfD seine Teilnahme bekannt gegeben hatte, übte der politische Gegner massiven Druck auf die Stadtverwaltung aus, um eine Aufhebung der bereits erteilten Standgenehmigung zu erwirken.

Dazu der stellvertretende Kreisvorsitzende der AfD Neuwied, René Bringezu: „Die Maske von unserem politischen Gegner ist verrutscht und bringt sein undemokratisches Gesicht zum Vorschein. Diese Ausgrenzungsversuche und der Umgang mit der AfD erinnern an die dunklen Momente der deutschen Geschichte. Dass wir letztendlich doch über unser Parteiprogramm informieren durften, ist für mich ein kleiner Sieg gegen den Demokratiezerfall.“ Bei herrlichem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen nutzten viele Dierdorfer die Gelegenheit, um sich aus erster Hand über die Ziele und Lösungswege der Partei zu informieren und bei den Kindern standen die blauen, mit Helium befüllten Luftballons besonders hoch im Kurs.

Dazu die Regionalverantwortliche der AfD in Dierdorf, Gerlinde Seidel: „Auch heute haben wir wieder viel Zuspruch erhalten. Besonders die gut Informierten zeigten sich interessiert. Die Menschen beobachten die eklatante Fehlentwicklung in unserem Land mit großer Sorge und setzen große Hoffnung in unsere AfD.“ In der Region rund um Dierdorf wünschen sich die Bürgerinnen und Bürger mehr Präsenz der AfD. Der AfD Kreisverband Neuwied richtet deshalb an jedem dritten Freitag im Monat sein Bürgertreffen in Dierdorf aus und freut sich über Bürgerinnen und Bürger, die politisch interessiert sind und sich einbringen wollen.

Einen Überblick über die weiteren Aktivitäten der AfD in Neuwied gibt es im Internet unter www.afd-neuwied.de und auf Facebook unter www.facebook.com/afd.neuwied.

Pressemitteilung des Kreisverbandes der AfD Neuwied

Kontaktperson für den Bereich Dierdorf:
Gerlinde.Seidel@afd-neuwied.de